Information zu Windows 10

Freigegebene Windows-Versionen

  • Windows 10 Version 1709 (Voraussetzung: FactWork ab Version 10.3)
  • Windows 10 Version 1703 (Voraussetzung: FactWork ab Version 10.0)
  • Windows 10 Version 1607 (Voraussetzung: FactWork ab Version 10.0)
  • Windows 10 Version 1511 (Voraussetzung: FactWork ab Version 7.3)

Sehr geehrter FactWork-Anwender,

der Einsatz von Windows 10 als Betriebssystem unter FactWork bedeutet für F.EE als Software-Hersteller eine neue Herausforderung:

Mit Windows 10 stellt Microsoft die Weiterentwicklung des Betriebssystems über neue Versionen ein. Es wird nur mehr Updates geben, die den Anwendern im laufenden Betrieb zur Verfügung gestellt werden. Den Zeitpunkt, ein neues Update zu installieren, bestimmt der jeweilige Anwender oder Administrator.

Bereits in der aktuell laufenden Testphase mussten wir feststellen, dass ein Update gravierende Auswirkungen auf die Lauf- und Funktionsfähigkeit von FactWork haben kann: Microsoft hatte eine neue DLL, die fwbase.dll, in Windows 10 aufgenommen. Da in FactWork eine DLL mit dem gleichen Namen verwendet wurde, war FactWork nach Einspielen des Updates nicht mehr lauffähig.

Vor diesem Hintergrund wird deutlich, dass wir die Lauffähigkeit und die fehlerfreie Funktion von FactWork mit einem neuen Update von Windows 10 erst nach entsprechenden Tests einschätzen können. Die jeweils letzte freigegebene Version von Windows 10 werden wir auf unserer Homepage www.factwork.de kommunizieren.

Wir empfehlen Ihnen, nur für FactWork freigegebene Updates von Windows 10 zu installieren. Die Installation eines nicht freigegebenen Updates kann dazu führen, dass FactWork nicht mehr lauffähig ist oder dass Ihre Unternehmensdaten in FactWork beeinträchtigt werden. Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Spezialisten in einem solchen Fall ebenfalls mit Rat und Tat unterstützend zur Seite. Bitte beachten Sie aber, dass aus einer solchen Situation resultierender Supportaufwand oder Wiederherstellungsaufwand für beschädigte Daten nicht durch einen bestehenden Hotline-Vertrag für FactWork gedeckt ist sondern separat in Rechnung gestellt wird.

Bitte informieren Sie auch Ihre Mitarbeiter und Kollegen.

Vielen Dank
Ihr FactWork-Team


Download

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Produktbroschüre.

FactWork Broschüre

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Lassen Sie uns über die Softwarelösung für Ihr Unternehmen reden! Ihre FactWork-Ansprechpartner freuen sich auf Sie.

Ihr Ansprechpartner

Albert Graf, Vertrieb FactWork